Die hintere Box

Bilder von der dreiteiligen hinteren Box.

Die hintere Box besteht aus drei Fächern und ist mit drei Klappen abgedeckt. Hinten sind ebenfalls noch einmal zwei Klappen. Auf der rechten Seite ist keine Klappe, weil man da öfter ran muss. Dort befinden sich ein 25l-Wassertank, ein zweiflammiger Kocher, eine Gaslampe und ein Espressokocher.

Die Segmente vor dem Zusammenbau
Die Segmente vor dem Zusammenbau
Die vordere Klappe, durch die man in die vordere Box durchladen kann (z.B. Ski)
Die vordere Klappe, durch die man in die vordere Box durchladen kann (z.B. Ski)
Der Zusammenbau mit Boden. Hier sieht man, dass man durch die Trennwände auch durchladen kann. Die Aussparungen reduzieren aber auch etwas Gewicht.
Der Zusammenbau mit Boden. Hier sieht man, dass man durch die Trennwände auch durchladen kann. Die Aussparungen reduzieren aber auch etwas Gewicht.
Die Deckplatte. Hier sind die drei Kappen befestigt.
Die Deckplatte. Hier sind die drei Kappen befestigt.
Die Box zusammengebaut von vorn aus gesehen. Sie wiegt ca. 23 kg.
Die Box zusammengebaut von vorn aus gesehen. Sie wiegt ca. 23 kg.
Die Box von hinten aus gesehen. In der rechten Kammer sind Aussparungen für Wassertank, Kocher, Gaslampe und Espressokocher. Dadurch verrutschen diese Gegenstände nicht. Die Aussparungen am rechten Rand der Box sind dazu da, dass man noch an die Seitenfächer des Tepee kommt.
Die Box von hinten aus gesehen. In der rechten Kammer sind Aussparungen für Wassertank, Kocher, Gaslampe und Espressokocher. Dadurch verrutschen diese Gegenstände nicht. Die Aussparungen am rechten Rand der Box sind dazu da, dass man noch an die Seitenfächer des Tepee kommt.
Die Box aufgeklappt - so kann man sie einfach hinten in den Tepee heineinstellen.
Die Box aufgeklappt – so kann man sie einfach hinten in den Tepee heineinstellen.
Die hintere und vordere Box bei umgeklappten hinteren Sitzen. Hier kommt später die Schlafmatte drauf.
Die hintere und vordere Box bei umgeklappten hinteren Sitzen. Hier kommt später die Schlafmatte drauf.
Die hintere und vordere Box bei hochgeklappten hinteren Sitzen.
Die hintere und vordere Box bei hochgeklappten hinteren Sitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*